Regen und Sonne bei der RMS Fitness Challenge 9-12/50/45

Regen und Sonne waren meine Begleiter während der vergangenen drei Tage. Viel zu erzählen gibt es ja nicht bei so einem Programm. Raus aufs Rad und los gehts.

 

Denkt Ihr vielleicht. Ist aber nicht so. Es geht schon los bei dem Gedanken, ob ich lieber Arbeite oder aufs Rad gehe. Die Antwort überlasse ich jedem selbst, der Weg ist das Ziel.

 

Radfahren geht bei jedem Wetter, auch bei Regen. Gibt ja bei mir im Laden Regenschutz und Putzmittel.

 

Nett zu meiner Frau bin ich auch, weil jetzt dauernd irgendwo Radklamotten rumliegen.

 

Körperlich ändert sich auch schon was, auch wenn die Eine oder der Andere meint, das sei Einbildung. Und der Schlaf hat eine neue Qualität.

 

Und was immer Größer wird. Der Spaß! Am Morgen durch unsere Umgebung zu fahren ist einfach schön. Danke Welt!